SCHLOSSFESTIVAL

Hier erhalten Sie alle Informationen zu unserem Schlossfestival – 300 Jahre Schloss Bruchsal

Mehr erfahren

Tourismus

Historisches & Interessantes erwartet Sie in unserer sympathischen Stadt.

Mehr erfahren

Bürgerzentrum

Feiern, Tagen, Konzerte, alles unter einem Dach im Herzen der Stadt.

Mehr erfahren

Lage & Parken

Am Rande des Kraichgaus bietet Bruchsal eine direkte Verkehrsanbindung an die A5.

Mehr erfahren

Aus dem Kessel nach Bruchsal

Staatsoper Stuttgart eröffnet am 28. und 29.07. das Schlossfestival. Interview…

Mehr erfahren

Exakt in 6 Wochen eröffnet das Schlossfestival in Bruchsal mit einem großen Paukenschlag!

Die in diesem Jahr einzige, konzertante Open-Air Aufführung von „Tosca“ in…

Mehr erfahren

Nur noch 50 Tage bis zum Highlight des Jahres

Künstlerische Leiter des Schlossfestivals Martin Gantner im Interview

Mehr erfahren

Star-Tenor Klaus Florian Vogt zu Besuch in Bruchsal

Außergewöhnliche Künstler, mitreißende Konzerte und ein sommerlich lebendiges…

Mehr erfahren

Muttertags-Geschenkideen im “H7” 

Beim Kauf von 2 “Tosca”-Karten eine Pralinen-Schachtel kostenlos dazu

Mehr erfahren

SCHLOSSFESTIVAL - 300 Jahre Schloss Bruchsal

Heiter, bunt und festlich – das ist der erste spektakuläre Eindruck beim Betreten des Ehrenhofs des Bruchsaler Schlosses, welches seine Berühmtheit weit über die Grenzen Bruchsals hinaus der „Krone aller Treppenhäuser des Barockstils“ von Baumeister Balthasar Neumann zu verdanken hat.
1722 legte der Fürstbischof von Speyer, Damian Hugo von Schönborn, den Grundstein für seine neue barocke Residenz am östlichen Rand der Rheinebene und erschuf somit das bis heute einzige fürstbischöfliche Barockschloss am Oberrhein.

2022 veranstalten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in Kooperation mit der Stadt Bruchsal und dem Deutschen Musikautomaten-Museum anlässlich des 300. Jubiläums ein Festjahr, das viele Menschen ins barocke Schloss einladen soll.
Höhepunkt wird vom 28. Juli bis 7. August 2022 das „Schlossfestival“, das Bruchsaler Leuchtturmprojekt des Jahres, welches durch seine besondere Qualität und Emotionalität der Stadt Bruchsal über seine Grenzen hinaus eine neue Strahlkraft geben wird.

Tickets sind erhältlich in der Bruchsaler Touristinformation oder online exklusiv unter www.schlossfestival.de

Restkarten sind ab Einlassbeginn an der Abendkasse erhältlich. Bitte beachten Sie, dass wir einen Abendkassenzuschlag von 5,00 € pro Ticket erheben.

Für mehr Infos klicken Sie einfach hier.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie kleine und große Veranstaltungen der Vereine, VHS und Konzertveranstalter aus allen Bereichen von Theater&Comedy, Musik bis hin zu Kultur und Führungen durch die Region von einheimischen Protagonisten.

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie kleine und große Veranstaltungen der Vereine, VHS und Konzertveranstalter aus allen Bereichen von Theater&Comedy, Musik bis hin zu Kultur und Führungen durch die Region von einheimischen Protagonisten.

Zum Veranstaltungskalender